Fast Ausverkauft

Die komplette Ernte des Sommerhonigs ist, bis auf ein paar Gläser, verkauft!
Neuen Honig gibt es frühestens erst im Juni 2022.
Sogar die Kerzen sind alle weg.
Wachs schmelzen, klären und Kerzen giessen ist Herbst- und Winterarbeit.
Wenn ich mit dem Füttern und der Varroabehandlung der Bienenvölker fertig bin fange ich mit dem Wachs an.
Vielen Dank an alle unsere Kunden!!!

eeendlich Honig, ein Update

Das Frühjahr war kalt, Ende Mai hatte es nochmal feste geschneit.
Somit ist 2021 die Frühtracht und deren Honigernte komplett ausgefallen.

Für den Sommer wurden die Bienenvölker auf mehrere Bienenstände verteilt.
Aber dieser Sommer war viel zu nass oder zu heiss, Unwetter pp…

Heute ist der „Hohe Frauentag“, für die hiesigen Imker seit jeher der Stichtag für die Ernte der Sommertracht.
Also wurden an diesem Wochenende die Hälfte der Bienenvölker, die vom Heimstand und die mit dem Almhonig aus dem Krabachtal abgeerntet und damit gleichzeitig die neue Arbeitshütte eingeweit.

Ertrag von 8 Völkern: 30 + 30 = 60 kg

Wahrscheinlich bin ich also nochmal mit nem blauen Auge davon gekommen.

Mit der Ernte der 9 Völker im Hägerauer Hager und in Griessau muss ich bis zum nächsten schönen Wetter warten und dann „kleckerweise“ arbeiten, je nachdem wie ich es zeitlich hinbekomme.

Der Honig muss jetzt ein paar Tage ruhen, dann fülle ich erste Reihen Klaren Sommerblüten- und Almhonig zum Verkauf ab.

Ich habe nur wenige Fotos gemacht, nach und nach lade ich sie hier in die Kommentare.

Sommeranfang…

jetzt zum Sommeranfang sollten normalerweise die Honigräume fast voll sein.
Leider war das Frühjahr dieses Jahr sehr „bescheiden“, mitte Mai hats noch mal richtig geschneit und danach war es entweder zu kalt oder zu nass.
Fazit, viele Völker sind noch klein, sie kümmern sich jetzt erst vermehrt um die Brut. Zum Nektar sammeln sind einfach noch zu wenig bienen in den Völkern.
Ein paar Tage Flugwetter und sie fliegen, alles blüht aber der Honig kommt nur gaaaanz langsam.

Met – Honigwein – Kursus

Wenn man was vernünftig machen möchte kann man ja nie genug lernen und zum Thema wissen!

Es ist nicht grade in meiner Nähe, aber ich werde teilnehmen.
…wenn sich noch 2 weitere Teilnehmer finden,
sonst sinds zu wenige und der Lehrgang wird leider nicht statt finden.

Praxiskurs zur Herstellung von Honigwein am 13.03.21 in der Messe in Wieselburg. Zwei Plätze sind noch frei.

https://honig-wein.at/

Klarer Honig wieder erhältlich!

Guter, naturreiner Honig kristallisiert mit der Zeit und wird hart.
Er lässt sich dann nur schlecht abfüllen und sieht unappetitlich aus.

Man könnte ihn im Wasserbad erwärmen aber das geht bei grösseren Mengen nicht gleichmässig und der Honig wird schnell mal stellenweise / zeitweise über 40° warm.
Das tötet Enzyme ab und geht auf kosten der Qualität.

Also habe ich eine „ApiTherma“ der Firma ApiNord angeschafft.
(bekannt auch als „Melitherm“)
Das Gerät schmelzt die Zuckerkristalle, elektronisch gesteuert, bei ganz niedriger Temperatur ohne Inhaltsstoffe zu verändern oder zu entziehen.
Der Honig hat nach dem Durchlauf die gleiche Konsistenz wie direkt nach dem Schleudern. Mit der Zeit wird er natürlich wieder hart.

Nun kann ich jederzeit klaren (und cremigen) Honig anbieten.
Die ersten 20 Kg habe ich verflüssigt, nach dem abfüllen steht klarer Honig jetzt ständig zum Verkauf bereit.
Natürlich nur solange mein Vorrat reicht.

Met / Honigwein

Met ist Wein der nicht aus Trauben sondern aus Honig gemacht wird.

Nachdem in der letzten Zeit die bestellten Gerätschaften (Glasballons, Gärspunde, passende Gummistopfen usw) und Materialien (Weinhefe, Kieselol u.a.) eingetroffen sind habe ich gestern die ersten 15 Liter Honigmet angesetzt.

Da der Met Honigwein ist und seine Zeit zum reifen braucht dauerts noch ein paar Wochen bis er trinkfertig ist.

Gut Ding will Weile haben.
Tag 2 und ich kanns kaum noch erwarten…

Mausefalle

Neulich habe ich eine Mausefalle wieder gefunden die ich mal neben den Bienenbeuten aufgestellt hatte.
Sie ist wahrscheinlich nicht richtig verarbeitet worden, trotzdem habe ich gestaunt wie stark Mäuse sein können…
Das Drahtmaterial der Falle ist genau das gleiche wie bei den Mäusegittern vor manchen Fluglöchern.